Deutsch
English

Gefangen in den eigenen Lebenslügen

09.Apr 2012

Quelle: Stuttgarter Zeitung, Von: Uwe Schweikert

„Um Debussy singen zu können“,so Mary Garden, die Melisande der Uraufführung, „muss jeder vergessen, dass er Sänger ist.“ Die Stuttgarter Protagonisten kommen diesem Deklamationsideal recht nahe. Allen voran Oliver Zwarg, der ein stimmlich wie spielerisch beklemmendes Porträt des aggressiv-verklemmten Golaud gestaltet (…)
Alles in allem: eine eindrucksvolle Aufführung, die zum Nachdenken zwingt. Sie gehört zum Besten, was gegenwärtig in der Stuttgarter Oper zu sehen ist.“

Hörproben

Arie des Achilla
Caesare in Egitto - G. F. Händel

Get Flash to see this player.

"Hei Ha, wie es mutig steuert!"
Tristan und Isolde - Richard Wagner

Get Flash to see this player.

Diskografie

Der Schmied von Gent
(Franz Schreker)


Oliver Zwarg als Smee

Label: CPO, DDD, 2010
Caesare in Egitto
(G. F. Händel)

Oliver Zwarg als Achilla

Gran Teatre Liceu Barcelona, 2006

Pressematerial

Es stehen mehrere Pressefotos zur Auswahl, die in verschiedenen Format zur Verfügung stehen.
zu den Pressefotos